Robo Advisor Whitebox – Vermögensverwaltung – Erfahrung [2021]

Aufgrund der aktuellen niedrigen Sparzinsen im Bereich Tagesgeld und Festgeld ist es sinnvoll, sich im Bereich der Geldanlage nach Möglichkeiten mit einer besseren Performance und höheren Rendite zu informieren.

  • Info: Unsere Erfahrung zeigt, dass der Anbieter bzw. Robo Advisor Whitebox in Österreich in der Vergangenheit gute Renditen erzielen konnte. Die Kontoeröffnung ist einfach online möglich, die Konditionen sind im üblichen Rahmen. Wir empfehlen den Anbieter als passende Ergänzung zu einem vielseitigen Portfolio im Bereich der Geldanlage in Österreich.

In Österreich gibt es in diesem Bereich mittlerweile die Möglichkeit so genannte Robo Advisor zu nutzen, die aufgrund von umfangreicher technischer Analyse mittels Algorithmen Anlageentscheidungen treffen. Je nach Risikoverhalten kann es sinnvoll sein einen Teil seines Vermögens ergänzend bei einer Online Vermögensverwaltung wie Whitebox in Österreich anzulegen.#

Zusammenfassend lässt sich sagen dass mit einem Robo Advisor bzw. eine Online Vermögensverwaltung eine höhere Rendite durch ein höheres Risiko bei der Geldanlage erzielt werden kann. Je nach Anbieter gibt es eine Vielzahl an Vorteilen sowie bestimmte Voraussetzungen zu beachten. Ein weiterer Vorteil bei Whitebox besteht darin, das Angebot individuell auf individuelle Anlageziele anzupassen.

Whitebox Österreich – Anbieter & Vorteile im Überblick

  • Sie profitieren von einer hochwertigen Online Vermögensverwaltung
  • Das Mindestanlagevolumen bzw. der Mindestanlagebetrag ist mit 5000 € ideal
  • Monatliche Einzahlung ab 5 € möglich – konstant ansparen
  • Einzelkonto oder Firmenkonto möglich
  • Das Risikomanagement erfolgt aktiv, die Umsetzung erfolgt mit passiven Produkten
  • Monatliche Auszahlungen möglich
  • Sie haben die Möglichkeit, die Vermögensverwaltung an ihre eigenen Anlageziele anzupassen
  • Niedrige Gebühren: Inklusive Depot- und Handelskosten liegen die Gebühren bei 0,35 % bis 0,95 % p.a.
  • Ohne Ausgabeaufschläge, ohne versteckte Kosten
  • Für Neukunden gibt es ein Willkommensangebot bei Whitebox – Sie können 5000 Euro Anlagevolumen für die ersten 6 Monate gebührenfrei veranlagen.
  • Wichtig: Risikohinweise beachten

Fazit: Der Robo Advisor Whitebox bietet für die Geldanlage in Österreich niedrige Gebühren und aktives Risikomanagement an. Einfach direkt von einer hochwertigen Online Vermögensverwaltung profitieren!

Zum Robo Advisor Whitebox

Anleitung- Konto beim Robo Advisor Whitebox eröffnen

einfach investieren whitebox 1
Einfach investieren via Whitebox Robo Advisor in Österreich
zielauswahl
Info: Als ersten Schritt zu Ihren Geldanlage bei Whitebox in Österreich können Sie ihre Ziele definieren und entscheiden, welches Risiko sie bei ihrer Geldanlage eingehen möchten. Ein höheres Risiko verspricht eine höhere Rendite, man sollte sich aber hier natürlich den Risiken bewusst sein und sich vorab entsprechend informieren.
erstmaliage anlage
Angabe zur erstmaligen Anlage
praemie einzahlung sichern
Info: Für eine Geldanlage ab 10.000 Euro gibt es aktuell eine Prämie. Die Prämie wird von 100 € bis zu 1.500 € gewährt, abhängig von der Summe der Geldanlage bzw. Ihrer Einzahlung.
monatliche einzahlung
Für den konstanten Vermögensaufbau und Cost-Average Effekt – Monatliche Einzahlung ab 5 €
whitebox angabe liquidaet
Finanziell flüssig bleiben – Angabe für Ihren Liquidiätsbedarf
risiko auswahl
Auswahl der Risiko Stufe von 1-10
anlagevorschlag anlageziel
Anlagevorschlag & Anlageziel mit Beispiel für mögliche Wertentwicklung erhalten
zielbetrag whitebox waehlen
Zielbetrag wählen & Eintrittswahrscheinlichkeiten erhalten
beispiel portfolio
Überblick: Beispiel Portfolio bei Whitebox

 

Abschluss: Nach Angabe Ihrer Ziele für die Geldanlage sowie gewünschten monatlichen Auszahlungen, Liquiditätsbedarf sowie monatlichen Einzahlungen und Wahl der Risikoklasse, können Sie die Kontoeröffnung bei Whitebox mit „Profil aufsetzen“ sowie dem Erledigen der notwendigen Formalitäten (Legitimierung) abschliessen.

Überblick – Produkte bei Whitebox

[table id=133 responsive=scroll /]

Beispiele für Konditionen, Kosten und Gebühren bei Whitebox – Robo Advisor

[table id=134 responsive=scroll /]

Häufige Fragen zum Robo Advisor Whitebox in Österreich

Wie hoch sind die Gebühren bei Whitebox?

  • Die angebotenen Gebühren gelten als fair und liegen bei bei 0,35 % bis 0,95 % p.a – Inklusive Depot- und Handelskosten. Für Neukunden gilt, dass die ersten 6 Monate 5.000 EUR ohne Gebühren veranlagt werden können.

Was ist ein Robo Advisor?

  • Ein Robo Advisor basiert auf Algorithmen, die aufgrund vorgegebener Werte und Einstellungen ihre Anlageentscheidungen automatisiert treffen. Je nach Anbieter werden diese von Experten-Einschätzungen ergänzt. Bei Whitebox gilt, dass das Risikomanagement aktiv erfolgt, die Umsetzung erfolgt jedoch mit passiven Produkten.

Wie hoch ist die Mindestanlage?

  • Die Mindestanlage bei Whitebox ist ab 5.000 EUR möglich. Aufgrund der Gebühren sowie dem Risiko, sowie der aktuell angebotenen Prämie ab 10.000 EUR Investment kann es jedoch sinnvoll sein, höhere Summen bei Whitebox zu veranlagen.

Wie erfolgt das Rebalancing bei Whitebox?

  • Um eine konstante Entwicklung Ihrer Geldanlage zu garantieren, erfolgt bei Whitebox ein Rebalancing des Investments, um bei Veränderungen am Markt entsprechend reagieren zu können. Dies erfolgt bedarfsgerecht sowie handels- und steuereffizient.

Ich habe eine Frage zum Angebot – Gibt es einen Kundenservice?

  • Für alle Anleger bei Whitebox steht auch in Österreich ein persönlicher Kundenservice zur Verfügung. Damit können Sie alle Fragen zum hier vorgestellten Angebot bequem klären. Die Mitarbeiter überzeugen hierbei durch Kompetenz und Freundlichkeit und beraten Sie gerne.

Wie erfolgt das Reporting?

  • Sie erhalten hier die volle Transparenz über Ihre Geldanlage dank jederzeitiger Transparenz.

Ich möchte Geld einzahlen oder auszahlen – Ist dies möglich?

  • Es besteht die Option auf regelmässige Einzahlungen oder Auszahlungen. Sie sollten sich hierbei jedoch bewusst sein, dass es sinnvoll sein kann, Ihr Geld längerer Zeit investiert zu lassen, um höhere Rendite-Chancen zu erhalten. Eine regelmässige Einzahlung kann hier beispielsweise sinnvoll sein, um vom Cost-Average Effekt zu profitieren.

Unsere Erfahrung mit dem Whitebox Robo Advisor im Test

  • Für alle, die eine Geldanlage mit der Chance auf eine gute Rendite suchen und dafür bereit sind, mehr Risiko einzugehen lohnt sich der Blick auf das Thema Robo Advisor.
  • Im Test konnte uns Whitebox durch eine einfache Kontoeröffnung sowie die Wahl aus mehreren Risikoklassen überzeugen. Auch die Mindestanlage von 5.000 € und die fairen Gebühren sowie die umfangreichen Informationen für Anleger sind als positiv zu werten.

Wie sich die Performance von Robo Advisoren tatsächlich langfristig entwickeln wird, bleibt abzuwarten. In aktuellen Robo Advisor Testberichten sowie in den letzten Jahren gab es jedoch bereits erste Gewinne. Wer von Anfang an die Chance auf eine hohe Rendite erhalten möchte, der sollte sich das Angebot von Whitebox in Österreich näher ansehen.