Happy Healthy Quick Tipps

Ich weiß auch nicht warum, aber gerade in letzter Zeit sind mir ein paar sehr schöne Dinge, die alle irgendwie mit dem Thema Wellbeing zu tun haben, in die Hände gefallen.

  • Buchtipp: „Darm mit Charme: Alles über ein unterschätztes Organ*ir?t=hapminmag 21&l=as2&o=3&a=3550080417“ von Julia Enders. Bei dem Titel muss man zweimal hinsehen, ähhh bitte was? Ein ganzes Buch über den Darm, Stuhlgang und Bakterien? Yes, please! Die 24-jährige Medizinstudentin Guilia Enders hat ein unglaublich unterhaltsames und informatives Buch über ein immer noch sehr schambehaftetes Organ geschrieben. Wie wird aus einem Stück Tofu verwertbare Energie? Warum gibt es Nahrungsmittelunverträglichkeiten? Und warum sitzt unser Hirn eigentlich im Darm? Ein vernachlässigtes Körperteil als Schlüssel zu Körper und Geist. Ich empfehle es momentan Patienten, Freunden und Verwandten. Absolut lesenswert!
  • Nachhaltige Zahnpflege: Hydro Phil, eine Zahnbürste im neuen schicken Gewandt, made in Hamburg. Sie besteht aus Bambus und BPA-freiem Nylon. Zu 100% abbaubar und vegan! Her damit…
  • Tolle Gesichtscreme: Letzte Woche habe ich eine wunderbare neue Gesichtscreme entdeckt: „Amazing Face“ von Simply Divine Botanicals. Die ersten beiden Inhaltsstoffe sind „Unconditional Love and Gratitude“ – wie herrlich, oder?! Alle weiteren Zutaten sind s natürlich und hochwertig. Keine Glycerine, Aqua oder Alkohole! Sie duftet ganz wunderbar und macht eine schöne zarte Gesichtshaut. Diese Gesichtscreme und weitere Simply Divine Botanicals Produkte findet ihr hier. 
  • Voelkel Gurkensaft: Neu im Sortiment des Naturkostsaft Herstellers ist die Geschmacksrichtung Gurke. Der reine Saft besteht nur aus Gurke und etwas Zitronensaft. Herrlich erfrischend bei den warmen Temperaturen, da Gurke im Sinne der TCM und Ayurveda einen kühlenden Charakter hat. Zudem ist er zuckerfrei, quasi fett- und kalorienfrei. Pur sehr lecker, eignet sich aber auch gut als Abwechslung zu (Kokos)-Wasser im Smoothie. Bei unserem letzten Grillabend hat der Saft es in Kombi mit etwas Gin, Zitrone, Soda oder Ginger Beer sogar in die Liga der leichten Sommer-Cocktails geschafft.